Zurück zu Welche Oberfräse

Antwort auf: Welche Oberfräse

Startseite Foren Offtopic (allgemeines Geplapper…) Welche Oberfräse Antwort auf: Welche Oberfräse

#7790
Ricardo

Hallo David,
ich benutze eine Einhell RT RO 55. kosten derzeit so um die 80,- Euro.
Das Problem mit dem hakeligen Hub hatte ich auch. Abhilfe schafft: Fräse auf dem Kopf stellen, Säulen mit etwas WD 40 schmieren und Fußplatte mehrmals auf und ab bewegen, damit sich das Schmiermittel gleichmäßig auf den Säulen verteilt.
Die Einstellungen sind wie oben bereits erwähnt etwas fummelig. Im Vergleich zu den teureren Modellen aber auch zeitaufwendiger. Man sollte lieber zwei Probefräsungen zuviel machen wie eine zu wenig. Bisher habe ich mit der Einhell jedoch alles sehr genau hinbekommen. Für den gelegentlichen Hobby-Einsatz aus meiner Sicht völlig ausreichend.

Viele Grüße Ric

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/7790/