Zurück zu Canton Ergo RCL ablösen. Vielleicht SB 23/3?

Antwort auf: Canton Ergo RCL ablösen. Vielleicht SB 23/3?

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Canton Ergo RCL ablösen. Vielleicht SB 23/3? Antwort auf: Canton Ergo RCL ablösen. Vielleicht SB 23/3?

#8368
dan36

Hi,

danke für eure Vorschläge. Schon mal gut zur Hören, dass anscheinend aus technischer Sicht nichts gegen den Entwurf spricht.

@Paul
Du meinst also HT-MT-BR-TT von oben nach unten? Das wäre wohl nicht so meins.

@Michael M
In dem Entwurf ist der Außenradius 50mm. Ob es in Echt auch so wird weiß ich noch nicht, da ich noch nicht weiß wie ich den großen Radius am besten hin bekomme. Aber groß sollte er schon sein, das macht für mich den Entwurf aus.

@Matthias
Wie weit würdest du denn die Front runterziehen? Ich hatte mal eine Variante bis ganz unten (unten nicht abgerundet) gemacht, aber die gefiel mir nicht. Die Idee hinter dem Entwurf war mit der geteilten Front die klassische Optik mit drei verschiedenen Lautsprechern die man eher von großen Regalboxen kennt auf Standlautsprecher zu bringen. Bei Standlautsprechern ist man es ja eher so gewohnt, dass mehrere gleichgroße Lautsprecher vorhanden sind.

@Michael
Danke 😉

Gruß
Dan

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/8368/