Zurück zu Max und Moritz …äh Mona – A love story in the making?

Antwort auf: Max und Moritz …äh Mona – A love story in the making?

Startseite Foren Bau-Dokumentationen Max und Moritz …äh Mona – A love story in the making? Antwort auf: Max und Moritz …äh Mona – A love story in the making?

#8510
max

Soodala,

heute Nachmittag hatte nochmal ein paar romantische Stündchen mit Mona in der Garage.

Zunächst musste ich den Fehler von letzter Woche wieder beheben. Dazu hab ich eine weiße 3mm HDF Platte zurechtgesägt und damit die Korpusse verkleidet.
Max&Mona_07
Die Fronten hatte ich ja letzte Woche zum Glück noch nicht auf Maß gesägt – die Breite passt nun wie abgemessen!

Während der Leim der Verkleidung trocknete, hab ich das Subwoofergehäuse verleimt.
Max&Mona_08
Ein paar der Platten haben sich – trotz trockener Lagerung in der Wohnung – etwas verzogen, aber wie Sparky schon sagte ist das natürlich kein Problem, das sich nicht „bezwingen“ ließe =)
Max&Mona_09

Dann hab ich noch fix die Fronten für die Breitbänder gefräst.
Max&Mona_10
Im Hintergrund sieht man die fertig verkleideten Korpusse – diesmal passts deutlich besser…

Zu guter Letzt hab ich noch die Kanten gebrochen und zwei Runden mit dem Exzenterschleifer gedreht. Die Gehäuse sind damit schon mal relativ weit fortgeschritten, was noch fehlt ist das Finish (welches ich recht einfach halten werde – Öl/Wachs/Lasur und gut is) und vor allem die Technik. Das „Loch“ über dem Bassreflexport ist für den Verstärker und soll von einer Blende abgedeckt werden, aus der Schalter und Potiknöpfe herausschauen.
Max&Mona_11

Je nach dem, wie lang heut der Abend wird, hab ich vielleicht morgen Vormittag nochmal Zeit, bisschen zu basteln=)
Schönes Wochenende euch allen!
Gruß Max

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/8510/