Zurück zu NAD 320 BEE an Elip 2

Antwort auf: NAD 320 BEE an Elip 2

Startseite Foren Verstärker und Co NAD 320 BEE an Elip 2 Antwort auf: NAD 320 BEE an Elip 2

#9293
Monti

Moin,

Linn-Sound ist aber auch nicht jedermanns Sache, vor allem sind die Verstärker auf die hauseigenen Lautsprecher und umgekehrt abgestimmt. Das muss dann mit anderen Lautsprechern nicht zwingend den eigenen Geschmack treffen, Hai-end hin oder her.

Nix für ungut, hatte selber Linn im Wohnzimmer stehen und bin jetzt in meinem Duetta-Himmel an 100W KT88-Power angekommen… Und glücklich! 🙂

Und da HaZu ja auch mit dem Neubau liebäugelt würde ich mich der Empfehlung uneingeschränkt anschließen, erst mal die neuen Schallwandler in die eigenen 4 Wände zu stellen und dann auf Verstärkersuche gehen. Die kann ja auch durchaus bei Loewe enden… 😉 Oder bei NAD! Oder bei Yamaha?

Ciao
Chris

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/9293/