Zurück zu Rundmachers Mona 2.1

Antwort auf: Rundmachers Mona 2.1

Startseite Foren Bau-Dokumentationen Rundmachers Mona 2.1 Antwort auf: Rundmachers Mona 2.1

#9832
Rincewind

Hallo Rundmacher!

Es bleibt spannend.

Der verwendete Chip (TPA3116) hält zwar laut Datenblatt bis zu 30V aus, allerdings empfiehlt selbst der Hersteller max. 26V
Die verbauten Kondensatoren im Amp sind für 25V ausgelegt.

Ich habe bisher an meinem Examplar:
– 19V Medion Schaltnetzteil von einem Laptop
– 19V Meanwell Industrie-Netzteil mit PFC
– 24V China Netzteil
getestet. Alle drei liefen am Amp.
Das China liefert bei mir unter Last 24.29 V laut meinen Messgerät.

Grüße
Rincewind

P.S.
China 24V Netzteil habe ich Udo geschenkt, er hat kein LAN über die Steckdose…. Ohne PFC ist das China-Netzteil eine HF Störquelle

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/9832/