Category: Lesernachbau

SB 24 ACL – endlich mal ein Bericht von mir

Auch wenn der Bericht sich dem Titel nach vorwiegend um den Bau der SB 24 ACL MK2 drehen soll, möchte ich insbesondere Neulingen der Selbstbauwelt mit ein paar Worten vorweg mögliche Zweifel nehmen, ob man „so was“ kann. Vorgeschichte Teil 1 – warum Selbstbau? Dass ich mich für den Lautsprecherselbstbau interessiere, liegt wahrscheinlich daran, dass …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/02/24/sb-24-acl-endlich-mal-ein-bericht-von-mir/

Berts SB15PC – Werkstattpraxis perfekt erklärt

Als Geburtstagsgeschenk möchte ich eine kleine Musikanlage für ein Arbeitszimmer inklusive selbst gebauter Lautsprecher verschenken, die in der Lage ist, sowohl den Sound eines PC wiederzugeben (Line In) und moderne Konnektivität (Bluetooth) bietet, aber auch Radio (FM) und Audiodateien (MP3, FLAC…) wiedergeben kann. In diesem Beitrag wird der Bau der Boxen erläutert, bei denen ich …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/02/03/berts-sb15pc-werkstattpraxis-perfekt-erklaert/

Mona aus dem 3D-Drucker

Hallo Udo, ich habe die Lautsprecher, Mona 2.1, fertig und muss mich bei dir bedanken!! Was diese Winzlinge zaubern, ist echt toll. Vor allem für diesen Preis. Der Klang hebt sich deutlich und wohltunend vom Einheitsbrei der Großserien-Bluetooth-Boombox-HiFi-Mobilgedöns-Dinger ab. Ich habe vor Jahren schon einmal Lautsprecher aus der „Klang & Ton“ nachgebaut, die CT162. Die …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/01/27/mona-aus-dem-3d-drucker/

Ivos „Jack Daniels 3L A/L“ – Projekt

Diese tollen 3 Liter Flaschen von Jack Daniels haben mir schon immer sehr gut gefallen. Nicht nur wegen des Inhaltes. Und da ich schon länger mit dem Gedanken gespielt habe, mir kleinere Lautsprecher als die vorhandenen Yamaha im Wohnzimmer zuzulegen, kam mir die Idee für dieses eher ungewöhnliche Jack Daniels 3L A/L (3 Liter acoustic/light)-Projekt. …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/01/13/ivos-jack-daniels-3l-a-l-projekt/

Reinhards Duetta

Gerne möchte ich euch vom Bau eines Boxenpaares der Duetta ADW (einteilig) berichten. Alles begann natürlich mit einem Besuch bei Udo Wohlgemuth. Ich hatte einen Fragenkatalog dabei, so dass wir die zwei Stunden höchstinteressante DIY-Boxenbauthemen bis ins Detail zerpflückten. Die Notwendigkeit des Bassreflexrohres war dabei ebenso Thema wie die besondere Herausforderung an ein Finish in …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/01/06/reinhards-duetta/

Jürgens U_Do 14 “Blueblaster”

Mein Bericht über den Bau der U_DO 14 Ich stelle mich kurz vor: Mein Name ist Jürgen, bin Mitte 50 und wohne in München. In meiner Jugend habe ich mich schon mit Lautsprecherselbstbau beschäftigt. Dann Umzug und Lehre in München, Heirat, Kinder. Der übliche Weg. Kinder sind aus dem Haus. Bin mit meiner Frau allein …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2018/12/30/juergens-u_do-14-blueblaster/

Von der White Pearl zur Granduetta

Hallo an alle Freunde des guten Klangs. Ich habe mittlerweile schon einige Bausätze von Udo nachgebaut, aber leider hat es bisher nur einer geschafft, als Baubericht hier zu landen. Die Granduetta möchte ich euch allerdings nicht vorenthalten und so war ich stets bemüht ein paar schöne Fotos während des Bauens zu machen. Wer meinen ersten …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2018/12/23/von-der-white-pearl-zur-granduetta/

U_Dos by Christopher – Heimkino und Küchenbeschallung

Vor einiger Zeit habe ich angefangen, mein Wohnzimmer (Low Budget Wohnkino 5.2.2 System) unterm Dach mit U_Dos auszustatten. Begonnen hat alles mit dem Center U_Do 6 aus Buchenholz. Einmal angefangen, packe mich die Droge Selbstbau. Es macht nicht nur Spaß, es hört sich auch gut an, also noch zweimal die 6er bestellt für den Rücken.  …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2018/12/16/u_dos-by-christopher-heimkino-und-kuechenbeschallung/

Rundmachers Duetta Center

Einen Center-Lautsprecher schafft man sich normalerweise an, nachdem beide Hauptlautsprecher ihre Stereotauglichkeit ausreichend bewiesen haben oder wenn der Betrieb eines Heimkinosystems zur lärmmäßigen Begleitung von Blue Rays bzw. den raren, “echten” UHD Blue Rays von vorn herein geplant ist. Wie vor längerer Zeit bereits erwähnt, fange ich de facto bei Null an. Die alten Hauptlautsprecher …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2018/12/09/rundmachers-duetta-center/

Blues im Schlafzimmer – Jans Linie 51

Seit etwa 8 Jahren lese hier still und heimlich mit. Das Prinzip Selbstbau hatte mich schnell überzeugt – hochwertigste Chassis in selbst zusammengezimmerte Holzhütten zu stecken und dabei das Geld von Marktetinggeschwurbel oder Pianolackfinsish der Hersteller zu sparen, machten für mich Sinn. Das Magazin, damals noch das gelbe, wurde schnell lnhaliert und jeder neue Bericht …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2018/11/25/blues-im-schlafzimmer-jans-linie-51/

Duetta-Times

Intro Wir schreiben das Jahr 2005. Der Hifivirus hat mich mittlerweile fest im Griff. Ein Hagelschaden an meinem Renault Clio B „MTV Edition“ – mit Alufelgen und CD Radio (!) – finanziert mir die erste, richtige Anlage: Ein gebrauchtes Helios 5.1 Set aus dem Hause Acoustic Research, angetrieben von einem Pioneer VSX 1014, ziert von …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2018/11/11/duetta-times/

Bens Akkordarbeit – vier auf einen Streich

Auf dieser Seite gibt es mittlerweile so viele Bauberichte, dass es wahrlich schwer ist, noch etwas zu finden, über das nichts geschrieben wurde. Man stolpert über detaillierte Anleitungen für die einfachsten Arbeitsschritte genauso wie über filigrane Detaillösungen. Was kann ich schon zur Vielfalt beitragen? Nun – ich agitiere hiermit einfach vor mich hin! Lautsprecherbau ist …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2018/11/04/bens-akkordarbeit-vier-auf-einen-streich/

Load more