Category: Eton by ADW

Swens Chorus 51 ACL

Liebe Leser, endlich habe ich die Zeit gefunden, um auch meinen ersten Lautsprecherbau zu dokumentieren. Nach etlich guten Ratschlägen aus der Community hatte ich mich für die Chorus 51 entschieden, eine kleine nicht zu aufdringliche Standbox in 1000 x 200 x 200 mm. Passt grad richtig neben mein Sofa . wunderbar. Als Material habe ich …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/03/03/swens-chorus-51-acl/

Wir werden aktiv – Duetta Top mit DSP-Weiche

Die Zeiten ändern sich und der Mensch mit ihnen. Das betrifft natürlich nicht nur das Älterwerden, das die Haut runzliger und in vielen Fällen den Bauch runder, das Haar spärlicher werden lässt. Vielmehr bedeutet es, dass wir uns innerlich den neuen Herausforderungen stellen müssen, um nicht vom Leben heftig überholt zu werden.  Im Besonderen gilt …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/02/17/wir-werden-aktiv-duetta-top-mit-dsp-weiche/

Reinhards Duetta

Gerne möchte ich euch vom Bau eines Boxenpaares der Duetta ADW (einteilig) berichten. Alles begann natürlich mit einem Besuch bei Udo Wohlgemuth. Ich hatte einen Fragenkatalog dabei, so dass wir die zwei Stunden höchstinteressante DIY-Boxenbauthemen bis ins Detail zerpflückten. Die Notwendigkeit des Bassreflexrohres war dabei ebenso Thema wie die besondere Herausforderung an ein Finish in …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/01/06/reinhards-duetta/

Von der White Pearl zur Granduetta

Hallo an alle Freunde des guten Klangs. Ich habe mittlerweile schon einige Bausätze von Udo nachgebaut, aber leider hat es bisher nur einer geschafft, als Baubericht hier zu landen. Die Granduetta möchte ich euch allerdings nicht vorenthalten und so war ich stets bemüht ein paar schöne Fotos während des Bauens zu machen. Wer meinen ersten …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2018/12/23/von-der-white-pearl-zur-granduetta/

Rundmachers Duetta Center

Einen Center-Lautsprecher schafft man sich normalerweise an, nachdem beide Hauptlautsprecher ihre Stereotauglichkeit ausreichend bewiesen haben oder wenn der Betrieb eines Heimkinosystems zur lärmmäßigen Begleitung von Blue Rays bzw. den raren, “echten” UHD Blue Rays von vorn herein geplant ist. Wie vor längerer Zeit bereits erwähnt, fange ich de facto bei Null an. Die alten Hauptlautsprecher …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2018/12/09/rundmachers-duetta-center/

Blues im Schlafzimmer – Jans Linie 51

Seit etwa 8 Jahren lese hier still und heimlich mit. Das Prinzip Selbstbau hatte mich schnell überzeugt – hochwertigste Chassis in selbst zusammengezimmerte Holzhütten zu stecken und dabei das Geld von Marktetinggeschwurbel oder Pianolackfinsish der Hersteller zu sparen, machten für mich Sinn. Das Magazin, damals noch das gelbe, wurde schnell lnhaliert und jeder neue Bericht …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2018/11/25/blues-im-schlafzimmer-jans-linie-51/

Duetta-Times

Intro Wir schreiben das Jahr 2005. Der Hifivirus hat mich mittlerweile fest im Griff. Ein Hagelschaden an meinem Renault Clio B „MTV Edition“ – mit Alufelgen und CD Radio (!) – finanziert mir die erste, richtige Anlage: Ein gebrauchtes Helios 5.1 Set aus dem Hause Acoustic Research, angetrieben von einem Pioneer VSX 1014, ziert von …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2018/11/11/duetta-times/

Montis Luftpumpe – Move 15 scheibchenweise

Was baut man als Nächstes, wenn man unheilbar am Lautsprecher-Bauvirus erkrankt ist, das Wohnzimmer-Heimkino aber recht adäquat mit Duetta, Duetta Center und Duetta Top bestückt ist? Im Schlafzimmer ist kein Platz. In der Küche dudelt ein Radio und ich scheue den Aufwand, selbstgebaute Lautsprecher mit diversen Eingangssignalen zu versorgen. Anders gesagt: dort herrscht kein Leidensdruck. …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2018/10/14/montis-luftpumpe-move-15-scheibchenweise/

Chorus 51 für die Mutter

Hallo an die Gemeinde des Guten Tons. Der erste Baubericht aus meiner Hand. Obwohl ich schon mehrere Projekte aus allen möglichen Bereichen abgeschlossen habe, nun einmal ein paar Worte der Herstellung. Da das Gehäuse mehr oder weniger „Standard“ ist und viele, viele gute Berichte über das Verleimen existieren, darf das Bauen vielleicht etwas kürzer werden. …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2018/09/23/chorus-51-fuer-die-mutter/

Don 71 von Alex

Mit der Linie 71 hat Udo einen Bauvorschlag vorgestellt, den man nicht ablehnen kann. Da immer von Queen, oder im Fall des 26 HD 1 von Prinzessin die Rede ist, taufe ich meine Box einfach Don 71. Ich bin momentan im „Der Pate“-Fieber. Ein toller Film. Warum hab ich mir damit nur so viel Zeit …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2018/09/09/don-71-von-alex/

Chorus 52 ACL – DesFiend’s Werk

Lautsprecher-Selbstbau war für mich nicht neu, aber als etwa 2014 die guten Selbstbauten meines Vaters aus den 60ern doch langsam Alterserscheinungen zeigten, musste etwas Neues her.  Und wie das Leben so spielt, kam ich so recht unkompliziert an die Konstrukte von Udo. Nach meinem Einstieg mit einem Paar SB 417 schaffte ich es auch irgendwann …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2018/07/22/chorus-52-acl-desfiends-werk/

Linie 43 mit maximalem WAF

In den letzten zwei Jahren hatte ich bereits eine FirstTime 13 für den Fitnessraum, eine Symphony 5 ACL für das Arbeitszimmer und eine SB 15 Inwall für das Badezimmer eines Freundes gebaut. Und im Wohnzimmer spielten noch immer meine Loewe Legro 67. Ein optisch schöner Lautsprecher, zwei Wege in Pseudo-d’Appolito-Anordnung und dank geschlossener Konstruktion recht …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2018/07/15/linie-43-mit-maximalem-waf/

Load more