«

Veranstaltung drucken

Event in Eschborn 2017

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 28/12/2017
14:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Tanzpunkt Axel Hurow

Kategorien


3. Eschborner Hörevent

Auch in diesem Jahr würden wir uns freuen, wieder viele Gäste zum Thema Lautsprecher Selbstbau ADW bei uns begrüßen zu dürfen.

Es gibt wieder so viele neue Lautsprecher zu hören, dass Spannung garantiert ist.

Wer hat Lust, mir zu helfen? Ich brauche DJs, also Musikbeauftragte, die jeweils eine gewisse Zeit für die Bedienung der Musikanlagen zuständig sind und sich somit um die Musikwünsche, Lautstärke usw. kümmern.

Eine Buchung ist für diese Veranstaltung nicht notwendig, kündigt Euch bitte einfach nur an und teilt mir mit, ob und was Ihr mitbringen wollt. Gerne dürft Ihr Euch am Buffet beteiligen.

Mit besten Grüßen

Axel Hurow

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/events/event-in-eschborn-2017/

16 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Michael M.

    Hallo Axel,

    Auch wenn es noch lange bis Dezember dauert, ich würde mich mal “anmelden” und sag ich komm die 580km aus Österreich zu Euch! Wie siehts denn mit Schlafmöglichkeiten in der Umgebung aus?

    Mitnehmen könnte ich aus jetztiger Sicht, MoDa21 und vermutlich eine Chorus51 die ich bis dahin hoffentlich gebaut haben werde. Glaub kaum das ich es mir antun werde die Linie54 so weit zu wuchten. 😀

    Wird es im Startpost wieder eine Auflistung von Personen und Lautsprechern geben?
    Das hatte mir letztens sehr gut gefallen.

    mfg
    Michael

  2. rolf

    schade muss bis 18:30 arbeiten und wäre nicht vor 19 Uhr da

    1. rolf

      hätte sonst SB 18 Stand, Ax 08 und ein kleines Projekt im Angebot

    2. Axel Hurow

      Hallo Rolf,

      Du kannst gerne spontan vorbei kommen und brauchst auch nichts mit zu bringen.
      Ein paar Verrückte werden ganz sicher noch da sein.

      Grüße Axel

      1. rolf

        klingt gut vielleicht bringe ich dann meine Minnis doch mit

        bis denne Rolf

  3. Matthias (DA)

    Moin Axel, das klingt doch gut 🙂
    Freu mich schon drauf.

    Eine Session zum Thema highfideles bei gemäßigter aber fröhlicher Lautstärke kann ich gern begleiten, solang ich rechtzeitig vor der Aktion Grenzen mit Metall austesten flüchten kann 😉

    Noch eine Idee: wie wäre es, wenn alle die können auch ein paar Decken mitbringen – vielleicht bibts ja eine Möglichkeit damit die Wände ein wenig zu befrieden?

    Matthias

    1. Axel Hurow

      Hallo Matthias,
      Du bist dabei, DJ Matthes ist Dein neuer Name;).
      Bringt aber bitte keine Decken mit, die gemäßigten Lautstärken müssen da einfach reichen.

      Grüße Axel

  4. michael gebel

    Mit der Frau dabei,wie letztes Mal.

    1. Axel Hurow

      Ich freue mich.
      Und ich werde persönlich dafür sorgen, dass dieses mal mehr Vinyl gespielt wird.

      Grüße Axel

      1. bauerwilkins

        Hach, wie schön, vielleicht schaffe ich es ja dieses Jahr endlich mal. Dann gern mit Selbstbau-Plattenspieler samt DIY-Tonarm, damit die Vinylfraktion adäquat gefüttert werden kann…

  5. Altec Santana

    Hallo Axel,

    meine Unterstützung ist dir sicher, wie im letzten Jahr.

    Gruß
    Joachim

    1. Axel Hurow

      Hallo Joachim,
      Du bist meiner Frage zuvor gekommen. Ich freue mich schon auf die Vergnüglichen Stunden.

      Grüße Axel

  6. Audicz

    Hallo Axel,
    Klar komme ich. Ein Muß! Meine D7C brauche ich ja nicht mitbringen, haste ja selbst. Bis dahin habe ich sicherlich noch was gebaut…
    Die Mona 2.1 für’s Büro kann ich auf jeden Fall einpacken.
    Gruß Dino

    1. Axel Hurow

      Hi Dino,

      wegen der D7C müssen wir noch mal kurz vor dem Event quatschen, kann sein, dass sich da bei mir etwas verändert. Aber deine Mona 2.1 kann auf jeden Fall mit, vielleicht beschallt sie aber der Bereich vor der Bar.

      Grüße Axel

  7. Jo

    Hallo Axel,

    ist noch lange hin, ich bin aber sicher wieder dabei!
    DJ für gewisse Zeit kann ich gerne machen. Caldera1 und Linie44 würde ich mitbringen. Mitfahrgelegenheit ab Berlin kann ich anbieten (1 Platz) über A9-A4-A5.

    Grüße, Jo

    1. Axel Hurow

      Hallo Jo,

      Du hast den Job! Und ich finde es echt toll, wohin du deine Linie 44 überall mitbringst. Kannst du die eigentlich auch schon im Auto anschließen?;). Die Caldera1 ist aber auch sehr interessant, gerade für die Liebhaber der lauteren Gangart, oder für die Beschallung größerer Räume.

      Grüße Axel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

+ 61 = 66