Zurück zu Kaufberatung: Plattenspieler zum Einstieg in die Vinylwelt

Antwort auf: Kaufberatung: Plattenspieler zum Einstieg in die Vinylwelt

Startseite Foren Verstärker und Co Kaufberatung: Plattenspieler zum Einstieg in die Vinylwelt Antwort auf: Kaufberatung: Plattenspieler zum Einstieg in die Vinylwelt

#13065
Bertl

Guten Abend,

an dieser Stelle möchte ich mich für die vielen Tipps hier bedanken. So viele gute Ideen auf „engstem Raum“ waren sonst in den Foren nicht zu finden und meistens, kennt ihr ja sicher, sind die Diskussionen in irgendwelche Streitereien oder gar „Glaubenskriege“ ausgeartet.

Mittlerweile ist es bei mir ein Dual 704 (noch mit dem Shure V-15 System) geworden. Als Vorstufe habe ich den 2 Pi PhonoPre gelötet. Als Endstufe dient ein Yamaha AX-596 oder wahlweise ein SymAsym. Und ich muss sagen, Platten hören macht einfach Spaß. Kaum zu glauben, dass ich mal meine Schallplatten den CDs geopfert habe.
Der Klang älterer Pop/Rock-Platten (Saga, Toto, Michael Jackson etc.) kommt über meine Phase 34 Lautsprecher von der Platte viel wärmer und einfach besser rüber als von den in diesen Fällen meist steril klingenden CDs.

Nochmals vielen Dank für die vielen guten Ideen und Tipps.

Gruß
Dieter

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/13065/