Dez 06 2016

U_Do 5, 6 und 7 – Heimkino und mehr

Eine der vornehmlichen Aufgaben meiner FirstTime- und Quickly-Bausätze war die nicht einfache Sybiose von junger Musik und Heimkino, angetrieben durch einen nicht zwingend hochklassigen AVR. Gefragt war eine gewisse Bassstärke, günstiger Preis und leichter Aufbau, der den Geduldsfaden nicht allzu sehr strapazierte. Verlangt wurde dafür nicht die letzte Auflösung feinster Töne, die in Chartsmusik kaum …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2016/12/06/u_do-5-6-und-7-heimkino-und-mehr/

Nov 27 2016

Duetta Center Stereo, meine D7C

Nun endlich habe ich auch meinen Bericht verfasst, der erste Kontakt mit dem Lautsprecherbau ist schon 4 Jahre her und ich weiß heute, daß ich unheilbar damit infiziert bin. Da mir Eure Berichte sehr geholfen haben, möchte ich das nun für alle, die es interessiert, auch tun. Hier findet ihr eigentlich zwei Berichte. Der Bau …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2016/11/27/duetta-center-stereo-meine-d7c/

Nov 20 2016

Elektrik für Nicht-Elektriker

Was ist eigentlich Strom? Wenn man täglich damit zu tun hat, stellt man sich diese Frage nicht mehr. Man glaubt irgendwann, alles darüber zu wissen, was man wissen muss, ist betriebsblind geworden. Dementsprechend perplex oder gar überheblich reagiert man auf solche Fragen seiner Mitmenschen, welche das Konzept von „Strom“ nur als etwas kennen, was im …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2016/11/20/elektrik-fuer-nicht-elektriker/

Nov 13 2016

Linie 4 – bitte einsteigen und Ohren öffnen!

Es waren tolle Bausätze, die wir mit den Vierzöllern aus der Eton-Symphony-Reihe entwickelt hatten. Doch alles hatte ein Ende, als der Hersteller der Chassis für seine Großabnehmer neue Körbe liefern musste. Schrauben, die auf dem Rand auflagen, waren nicht mehr erwünscht, also machte man den Saum breiter, um Platz für Versenkungen zu haben. Auch ein …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2016/11/13/linie-4-bitte-einsteigen-und-ohren-oeffnen/

Nov 06 2016

SB 18 in schlank

Eines Abends saß ich auf dem Sofa und hörte Musik. Nein, es war nicht Udos berühmtes Sofa, sondern mein eigenes. Und ich fragte mich, wo ist der geliebte Stereo Sound. Musik ist doch so viel mehr, als du jetzt hörst. In meiner Lehrzeit hatte ich jede D-Mark, die übrig blieb, in eine gute Anlage gesteckt. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2016/11/06/sb-18-in-schlank/

Okt 30 2016

U_Do 2, 3 und 4 – es geht Schlag auf Schlag

Im Lautsprecherbau gibt es für den Bassmittelton heutzutage vier wichtige Chassisgrößen, das sind der Vier-, Fünf-, Sechs- bis Sieben- und Achtzöller. Aus ihnen bestehen gut 90 % aller Boxen, da gibt es keinen Unterschied zwischen Selbstbau und Industrie. Werden die Vier- und Fünfzöller überwiegend im Heimkino für die Satelliten benötigt, freut sich der Stereofreund mehr …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2016/10/30/u_do-2-3-und-4-es-geht-schlag-auf-schlag/

Okt 21 2016

Audio-Netzwerkplayer selbstgebaut

Ich bin ein Vertreter der 70er Generation, daher habe ich den Wandel der Tonträger erlebt und mitgemacht. Von den Vinyl-Scheiben in meiner Kindheit angefangen, habe ich mich als heranwachsender Teenager mit der „compact cassette“ angefreundet und mit der CD als Musik-Medium lange glücklich gelebt. Und wenn ich kein Album komplett hören wollte, dann kam das …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2016/10/21/audio-netzwerkplayer-selbstgebaut/

Okt 13 2016

Linie 5 – Eton-Symphony in vier Sätzen

Lange war es viel zu still um Eton, sehen wir einmal von der Neuauflage des 7-360 ab. Das Ende der alten Symphony-Serie wurde Anfang des Jahres vom Vertrieb verkündet, die neue 2er-Reihe monatelang als „lieferbar in 60 Tagen“ beworben. Seit zwei Wochen habe ich endlich die so wichtigen Chassis auf Lager. Von den Vorgängern unterscheiden …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2016/10/13/linie-5-eton-symphony-in-vier-saetzen/

Okt 05 2016

Duetta Top Design – Peters Cut

So, es ist soweit, heut wird eine Duetta Top gebaut!! Ja, das dachte ich mir eines Tages mal ganz spontan, nachdem ich lange überlegt habe, ob ich mir neue Lautsprecher bauen soll und wenn ja, welche?! Ob dies eine gute oder schlechte Entscheidung war, will ich vorab nicht verraten, ich kann jedoch sagen, dass nun …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2016/10/05/duetta-top-design-peters-cut/

Sep 29 2016

Wir sind die Neuen

Abgeschnitten von meinen Einsteiger-Bauvorschlägen gab es für mich nicht allzu viele Alternativen, genau betrachtet sogar nur eine einzige: Her mit einer neuen Lautsprecher-Kollektion. Also nutzte ich meine guten Verbindungen in die Lautsprecherwelt, die sich im Lauf vieler Jahre entwickelt haben. Gesucht wurden keine billigen, sondern preiswerte Chassis, mit denen ich eine neue Günstig-Linie aufbauen kann. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2016/09/29/wir-sind-die-neuen/

Sep 18 2016

Zwei Subwoofer – Punch gegen Tiefe

Prinzipiell ist die Konstruktion eines Subwoofers eine recht einfache Sache. Man baut ein Gehäuse und packt den Treiber rein. Am Aktivmodul angeschlossen kann man nun mittels Ohr oder besser Mikrofon feststellen, wie sich die drei miteinander genügend gut vertragen. Natürlich ist es hilfreich, zuvor die Parameter zur Volumenbestimmung gemessen zu haben. So kann man das …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2016/09/18/zwei-subwoofer-punch-gegen-tiefe/

Sep 12 2016

Wir geben Contra

Machen wir es kurz. Mein bisheriger Alleinlieferant hat mich vom Bezug der hauseigenen Gradienten ausgeschlossen. Dadurch entsteht nun die kuriose Situation, dass ich die vielen Bausätze der FT-, Quickly-, Audible- und Vota-Reihen nicht mehr verkaufen kann, obwohl ich sie allein und ohne fremdes Zutun erfunden und durch mein Geschreibe marktfähig gemacht habe. Jetzt könnte ich …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2016/09/12/wir-geben-contra/

Ältere Beiträge «

Mehr Einträge abrufen