Zurück zu Wallstreet 3 oder 4 für die seiten, welche Ergänzung für die Rear und die Front?

Antwort auf: Wallstreet 3 oder 4 für die seiten, welche Ergänzung für die Rear und die Front?

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Wallstreet 3 oder 4 für die seiten, welche Ergänzung für die Rear und die Front? Antwort auf: Wallstreet 3 oder 4 für die seiten, welche Ergänzung für die Rear und die Front?

#14997
Audicz

Hej,
Vieleicht war’s bei mir ja auch so, weil der Center nen ER4 hatte und die Mains eben nicht, obwohl sie ja eingepegelt waren, das Gehörte nach unten zog.
Mir egal bei 47 Zoll brauche ich kein Surround set mehr, egal wie teuer.
Das ist aber hier nicht das Thema. Ich denke die SB 30 Front kann was und 15 hinten, oben unten oder oder… kann auch was. Dann noch was was schiebt 2xSB 29 z.B..
Nicht jeder möchte den Gegenwert eines Kleinwagens in die Heimkinolautsprecher stecken und ER4 Sourround hören.
Gruß Dino

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/14997/