Zurück zu Welcher Eton Sub für Filme

Antwort auf: Welcher Eton Sub für Filme

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen Welcher Eton Sub für Filme Antwort auf: Welcher Eton Sub für Filme

#33655
Simpsi

Hallo derFiend,
ich schlage mich seit einigen Tagen mit ähnlichen Gedanken rum. Dass die Chassis bei Woofern nicht unbedingt aus der gleichen Serie sein müssen habe ich schon oft gelesen. Aktuell werkelt bei mir für Filmton ein SB Sub-29CB, der aber doch für meinen Geschmack hier und da etwas Druck vermissen lässt.

Ich habe mich heute im Lauf des Tages aus dem Bauch heraus zum Move 12 durchgerungen, einfach um (so hoffe ich zumindest) der Gefahr zu entgehen, wieder was zu missen.

Als Amp hatte ich damals das WAM 300 gleich bei Udo mit gekauft und habe in den Kommentaren zum Bericht gelesen, dass es zumindest nicht ausgeschlossen ist, dass es reicht, ihn anzutreiben oder sieht da wer Probleme?

Bin gespannt, wo es dich hintreibt, viel Erfolg bei der Entscheidungsfindung ..

Gruß Thomas

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/33655/