Zurück zu Stereo Setup gesucht, grüne Wiese bis 2500€ in "größerem" Raum

Antwort auf: Stereo Setup gesucht, grüne Wiese bis 2500€ in "größerem" Raum

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Stereo Setup gesucht, grüne Wiese bis 2500€ in "größerem" Raum Antwort auf: Stereo Setup gesucht, grüne Wiese bis 2500€ in "größerem" Raum

#25697
derFiend

Nochmal, vielleicht hast Du meinen Kommentar unter dem von Max überlesen: der Elac ist ein stink normaler Verstärker, der selbst überhaupt keine Tonformate abspielt, sondern wie jeder andere auch einen Zuspieler benötigt. Insofern braucht der für AIFX oder whatever auch kein Update.

Das einzige was ihn von anderen unterscheidet ist eine Decodierung von Multikanalformaten nach Stereo und eine Raumeinmessung, wenn gewünscht. Sollte beides irgendwann mal aus irgendwelchen gründen mal nicht mehr gehen, bleibt er immer noch ein „normaler“ Verstärker wie jeder andere auch. Insofern ist das „alterungsargument“ da einfach ungültig.

Ich will hier aber auch nicht den Eindruck erwecken, ich hielte den Elac für den besten Verstärker der Welt, aber falschannahmen möchte ich hier auch keinen Raum lassen…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/25697/