Zurück zu Stereo Setup gesucht, grüne Wiese bis 2500€ in "größerem" Raum

Antwort auf: Stereo Setup gesucht, grüne Wiese bis 2500€ in "größerem" Raum

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Stereo Setup gesucht, grüne Wiese bis 2500€ in "größerem" Raum Antwort auf: Stereo Setup gesucht, grüne Wiese bis 2500€ in "größerem" Raum

#25707
bauerwilkins

Hallo,

solltest Du Dich für einen Sansui entscheiden: Herzlichen Glückwunsch, ein Sansui ist immer die richtige Wahl.

Vom AU-5900 würde ich Abstand nehmen, diese Serie zeichnet sich durch eine Überbetonung im Mitteltonbereich aus, was in Verbindung mit einer SB 23/3 kritisch werden kann. Der o.g. AU-X501 ist eine gute Wahl, sowohl klanglich aus auch vom P/L-Verhältnis. Es gibt ihn auch als OEM-Gerät von Blaupunkt deutlich günstiger. Er löst wesentlich besser auf und zeichnet feiner als ein AU-5900. Wenn Du es gleich richtig machen willst, suche nach einem X701 (4-500 Euro) oder X901 (bis 600 Euro). Diese zeichnen sich gegenüber dem X-501 durch eine verbesserte Brückenschaltung der Endstufen aus und funktionieren mit SB-Boxen aus eigener Erfahrung exzellent.

Lass Dich nicht von „generalüberholt“ o.ä. blenden, die meisten Verkäufer sprühen Kontaktspray in die Potis, blasen das Gerät aus und schauen allenfalls nach, ob die Elkos optisch i. O. sind. Damit geben Sie ein Jahr Gewährleistung, was Du teuer bezahlst. Aus deren Sicht plausibel, ein Gerät das 40 Jahre durchgehalten hat, wird aller Wahrscheinlichkeit nicht binnen eines weiteren Jahres den Geist aufgeben.

Mein Tip, finde den für Dich passenden Verstärker und wenn Du Dich festgelegt hast, kaufe ihn zum fairen Preis und lasse ihn gewissenhaft überholen. Bei Fragen kannst Du Dich gern per PN an mich wenden, ich hatte fast alle großen Sansuis bei mir stehen.

Viele Grüße
BW

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/25707/