Zurück zu Münchner Kaffeekränzchen

Antwort auf: Münchner Kaffeekränzchen

Startseite Foren User trifft User Münchner Kaffeekränzchen Antwort auf: Münchner Kaffeekränzchen

#25958
Matthias (DA)

Sehr schöne Rückmeldungen, macht Laune das zu Lesen, habt wohl nen Haufen Spaß gehabt 🙂
Kleine Anregung fürs nächste Mal: auch wenn man instinktiv zur Symmetrie neigt, ich stelle bei solchen Tests die Lautsprecher gerne so auf, das die Paare untereinander immer den gleichen Abstand haben, ist für die Einschätzung der Bühne fairer, die wandert dann halt immer beim Umschalten um 50cm weiter, aber dann haben alle die gleichen Voraussetzungen
Also statt ABCD__DCBA stelle ich lieber als ABCD___ ABCD auf

Liebe Grüße

Matthias

PS: weiter oben habe ich was von Schleier gelesen, war der mit Ampwechsel dann weg, bzw. Habt ihr auch mal ohne den Umschalter Chorus oder LP getestet? Kann ich mir nicht so recht erklären wo der wohl herkam

Anyways, wohl ein gelungenes Event, und wie immer zeigt sich wie unterschiedlich die Geschmäcker sind, ohne Probehören geht halt nicht.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/25958/