Zurück zu Grösse der Duetta oder eine kleinere Version ?

Antwort auf: Grösse der Duetta oder eine kleinere Version ?

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen Grösse der Duetta oder eine kleinere Version ? Antwort auf: Grösse der Duetta oder eine kleinere Version ?

#26138
maurizio

Liebes Forum
Liebe Musikfans
Liebe Lautsprecher.freak’s

Ich wollte mich zuerst bedanken für so viel Antworten die ich hier erhalten durfte! Wau ich bin platt! einfach de ober Hammer!

Ich denke die Bemassung von „Vadder“ passt doch sehr gut, ich habe laut denn Bildern und denn flüchtigen Daten die ich so schnell mal gefunden habe mir dies viel grösser vorgestellt.

https://www.hifisound.de/out/media/pdf.php?r=60pkUCpCl5sNI2IbTPUXTZbLCu8jhULRuX%2FrT7UhxZzhF6iZRv8SK9NqYoQiBARYCXaNfrxh3OZxga3nkM7AfQ%3D%3D.pdf

Aber die Grösse 300X1070x400 passt…. vermutlich kann man diese dennoch ein wenig höher
bauen so kann man dieses Gehäuse ganz wenig Verschlanken in der Tiefe?

Ich denke mit der Duetta würde ich ein absoluter Upgrade machen mit dem was ich heute habe, und in Punkto Bass würde diese auch nicht zu dünn Spielen? oder ist dies die verschlanke Version?

Ich möchte mich schon jetzt bei Euch herzlichst bedanken und würde mich sicher Freuen.
Habe schon mal geschaut von hier nach Bochum sind es genau 700 Km.

Eigentlich schadd, aber man weiss nie… sagen wir niemals nie.
Mauri

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/26138/