Zurück zu Münchner Kaffeekränzchen

Antwort auf: Münchner Kaffeekränzchen

Startseite Foren User trifft User Münchner Kaffeekränzchen Antwort auf: Münchner Kaffeekränzchen

#26228
derFiend

Das mit den niedrigen Pegeln ist sicher ein gutes Argument.
Ich denke das geht halt auch besser, wenn die Gruppe etwas kleiner ist. Gefühlt haben wir die Pegel diesmal tatsächlich allgemein etwas höher genommen als beim ersten mal.

Hinsichtlich dieses Themas bin ich von den Chorus 52 (ACL) aber recht angetan. Es ergibt sich eigentlich garkeine Veränderung im Klangbild, egal welche Lautstärke ich gefahren habe. Das war mit der 417 noch anders, obwohl beide Lautsprecher einen sehr ähnlichen Wirkungsgrad haben.
Möglicherweise durchaus eine Herstellereigenschaft, lässt sich aber nur mit sehr viel Testerei verifzieren.

Die SB12 ACL fand ich auch zum Leisehören recht angenehm, wobei die allgemein von leise bis Zimmerlautstärke ihre Qualitäten haben, und eher darüber abfallen…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/26228/