Zurück zu Plattenspielerjustage für Nicht-Raketenwissenschaftler

Antwort auf: Plattenspielerjustage für Nicht-Raketenwissenschaftler

Startseite Foren Offtopic (allgemeines Geplapper…) Plattenspielerjustage für Nicht-Raketenwissenschaftler Antwort auf: Plattenspielerjustage für Nicht-Raketenwissenschaftler

#26355
Audicz

Genial! …mal wieder, da erkennt man den Ausbilder. Geodreieck, Bleistiftmine hab ich, jetzt steht nur noch die Schablone und die Waage vor einer Umsetzung.
Deine Beiträge gehen in den internet Olymp auf! Die Nachwelt wird Dich preisen, selbst wenn schon Musik direkt in den Kopf übertragen wird. Es wird Menschen geben die die Restposten von TA aufgekauft haben und immer wieder nachschauen können. Allerdings wird kein Geodreieck mehr erhältlich sein…
Danke, Dino.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/26355/