Zurück zu Welche Filme/Konzerte auf BluRay/DVD favorisiert Ihr?

Antwort auf: Welche Filme/Konzerte auf BluRay/DVD favorisiert Ihr?

Startseite Foren Musiktipps (Analog, Digital, Streaming) Welche Filme/Konzerte auf BluRay/DVD favorisiert Ihr? Antwort auf: Welche Filme/Konzerte auf BluRay/DVD favorisiert Ihr?

#26497
Monti

Für Freunde des modernen Prog!

Die Freisinger Band RPWL genießt in der kleinen bescheidenen Gemeinde der Prog-Fans immerhin einen internationalen Bekanntheitsgrad. Sie werden auch als Sound-Perfektionisten betitelt. Begonnen haben sie als Pink Floyd Coverband. Die Einflüsse waren prägend für die Band, was Kritiker ihr auch immer wieder vorwerfen. Trotzdem haben Sie einen eigenen unverkennbaren Stil entwickelt. Wer mehr lesen möchte, dem empfehle ich das Internetz, z.B. die Babyblauen Seiten.
Vor 4 Jahren haben sie ihr letztes Studio-Album „Wanted“ veröffentlicht, ein Konzeptalbum um das zentrale Thema der Befreiung des Geistes.

Die Live-Tour habe ich damals im Kesselhaus der Berliner Kulturbrauerei gesehen, auch dort schon eine Multimedia-Inszenierung mit Schauspielern und Videoprojektionen. Ich habe das Konzert in toller Erinnerung, weil ich erstens beeindruckt davon war, wie die Band mit technisch einfachen Mitteln eine so dichte und packende Inszenierung hinbekommen hat. Zweitens finde ich die Musik von RPWL einfach toll.

Nun aber zum Punkt, weshalb ich in diesem Thread schreibe: im letzten Jahr hat die Band eine Bluray veröffentlicht von einer extra zu diesem Zweck aufgeführten großen Inszenierung von „Wanted“ mit über 50 Schauspielern: A New Dawn

Es gibt je eine deutsche und eine englische Stereo und 5.1 Spur, sowie eine englische Dolby Atmos Spur. Die Tonqualität kommt zwar nicht an Roger Waters – The Wall heran, ist aber schon sehr anständig.

Ich bin total begeistert! Anspieltipp, auch vom Studioalbum: „Swords and Guns“, das ist moderner Prog! Kompositorische Elemente verknüpft mit klassischen Rockelementen in Verbindung mit den in der Prog-Evolution dazugekommenen elektronischen Instrumenten. Was der Keyboarder in diesem Stück auf dem Minimoog macht, begeistert mich immer wieder!

Geflashte Prog-Grüße
Chris

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/26497/