Zurück zu Plattenspielerjustage für Nicht-Raketenwissenschaftler

Antwort auf: Plattenspielerjustage für Nicht-Raketenwissenschaftler

Startseite Foren Offtopic (allgemeines Geplapper…) Plattenspielerjustage für Nicht-Raketenwissenschaftler Antwort auf: Plattenspielerjustage für Nicht-Raketenwissenschaftler

#27067
Sparky

Guten Abend,

wie schon weiter oben erwähnt, übertreibt es mal nicht 🙂
Derlei Anleitungen gibt es im Netz zuhauf, auch mit mehr Bildern oder Hintergrund Informationen.
Ich versuche hier nur entsprechende Lücken zu schließen, damit der geneigte Leser möglichst alle Informationen auf einer einzigen Plattform finden kann. Und ich mag das Konzept der Vereinfachung, lasse somit dieses und jenes (meiner Meinung nach) Unwichtige weg oder stelle komplexe Zusammenhänge bewusst plakativ und weniger wissenschaftlich korrekt dar. Was das angeht können diese Beiträge also gar nicht „die Besten“ sein – das ist auch nicht das Ziel, sondern einfach Lieschen Müller und dem Rest die Furcht vor teils komplizierten Aufgaben zu nehmen – das Leben muss gar nicht kompliziert sein, wenn man Mut zur Lücke hat 😉

Gruß,
-Sparky

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/27067/