Zurück zu Vintage-Mona

Antwort auf: Vintage-Mona

Startseite Foren Bau-Dokumentationen Vintage-Mona Antwort auf: Vintage-Mona

#27523
schlamperl

Nabend zusammen und entschuldigung,
War jetzt nich meine Absicht hier Leute zu verunsichern. Wie MartinK schon anmerkte Die 6,5 A braucht es bei 24V. Das stimmt und ergibt ca 150W. Also soviel Leistung wie max im System vorhanden ist.

Was meine Frage war, wieviel Stom fließt bei diesem Netzteil im Moment des Einschaltvorgangs. Angegeben ist der Einschaltstrom mit 40A und darum ging es mir nur, in welcher Zeit wird der fließende Strom abgerufen, aufgebaut.

Als Beispiel nenne ich hier mal z.B. nen Trennschleifer, ohne Anlaufregelung wird sofort die volle Leistung abgerufen und nicht ebe langsam aufgebaut, wie bei einer Drehzahlregelung z.B.

Also alles jut und nochmals tschuldigung für das stiften der Verwirrung.

PS: Und wie MartinK schrieb: 2-3 A oder auch 4!

Gruß Jörg

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/27523/