Zurück zu Suche Granduetta Nähe Düsseldorf / Köln

Antwort auf: Suche Granduetta Nähe Düsseldorf / Köln

Startseite Foren User trifft User Suche Granduetta Nähe Düsseldorf / Köln Antwort auf: Suche Granduetta Nähe Düsseldorf / Köln

#27709
Chrisdrei

Hallo Lars,
ich habe die Duetta und treffe mich hin und wieder mit den 2 „Verrückten“ Sparky und „Schülzken“.
Für mich spielen Duetta und GD in einer Liga, wo normales bezahlbares High-End lange aufgehört hat.
Das hat aber einen folgeschweren Nachteil:-)
Ich war am WE mit den DU bei einem Kollegen und wir haben sie im Vergleich zu seinen KEF´s gehört. Erstmal war für mich sofort klar, wer die Hosen anhat. So lässig und unspektakulär sauber und unangestrengt kann kaum ein anderer Lautsprecher fast alle Musikrichtung darbieten, aber, die Musikkette ist extrem entscheident!!!
Der Einstein Verstärker, der lief, war in den höheren Lautstärken zu unsauber. Der CD-Player hatte nicht die saubere Auflösung…….
Deshalb habe ich damals angefangen den SymAsym zu bauen. Als dieser angeschlossen war ging der Vorhang hoch. Auch der Destiny bei Udo macht einen guten Job. Andere sollen auch gut sein.
Fazit: Wer Duetta und Co. plant, bitte auch klar sein, dass der Rest der Kette passen muß!
-nicht unbedingt extrem teuer, aber halt sehr gut!

viel Spaß noch wünscht Christoph (3)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/27709/