Zurück zu Raspberry DAC

Antwort auf: Raspberry DAC

Startseite Foren Verstärker und Co Raspberry DAC Antwort auf: Raspberry DAC

#28244
Raphael

Hallo Leute,

vielen Dank für die ganzen Infos.
Ja die Mona drängt mich zu was besserem, aber ich will ja irgendwann etwas aus der Bluesklasse ins Wohnzimmer stellen. Warscheinlich noch dieses Jahr – dazu muss ich aber erstmal aufs Therapie-Sofa 🙂
Die Mona wird später einfach vom Standpc befeuert – das reicht da aus.
Zurück zum Raspi und der Bluesklasse… da würdet ihr kein Aufsteck Shield nehmen? Oder nur die 30€-50€ Shield Klasse meiden?

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/28244/