Zurück zu Musikzimmer bzw Heimkinobestückung

Antwort auf: Musikzimmer bzw Heimkinobestückung

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Musikzimmer bzw Heimkinobestückung Antwort auf: Musikzimmer bzw Heimkinobestückung

#28731
Kubaner

Hallo Matthias,

wie Vadder schon schrieb, habe ich vor gefühlt ewigen Zeiten mal etwas „vernünftiges“ gelernt, bevor ich Maschinenbau und BWL studierte und von da an alles „Unheil“ seinen Lauf nahm 😉
Ich verfüge über einen etwas angestaubten, aber voll gültigen Tischler Gesellenbrief (immernoch stolz drauf).
Im Laufe der Jahre und eines Hausbaus, habe ich auch ein paar Maschinen angesammelt, die das Arbeiten mit Holz mit der notwendigen Genauigkeit erledigen und einem beim Arbeiten immer wieder ein Lächeln in’s Gesicht zaubern ;-).

@ Vadder,
Das Angebot habe ich nicht vergessen und werde ziemlich sicher darauf zurück kommen.
Ich habe mir mittlerweile auch ein paar Fingerübungen von Adam Rafferty angehört. Seeehr nett.
Danke für Deine Hilfsbereitschaft und den tollen Tipp.

Einen freundlichen Gruß an alle,
Marc

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/28731/