ZurĂŒck zu Wohnzimmer neu ausstatten

Antwort auf: Wohnzimmer neu ausstatten

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Wohnzimmer neu ausstatten Antwort auf: Wohnzimmer neu ausstatten

#28859
Markus_oesi

Hallo und vielen DANK fĂŒr die Antworten.

War Dienstlich unterwegs, deshalb gab kein Lebenszeichen von mir 🙂

Angesichts der Tatsache, dass ich in AUT lebe wird sich das mit dem Probe-Hören wohl etwas in die lĂ€nge ziehen… Was auch noch dazu kommt: Ich interessiere mich fĂŒr einen „3er BMW“ und soll dann aber einen „7bener“ (Duetta/Symphony285) probefahren? –> ob das wirklich hilfreich/aufschlussreich ist? Noch dazu darf ich den 7bener auf einer Rennstrecke fahren, und der 3er wird dann nur auf Schotterstraße bewegt 🙂 Ich denke ihr wisst was ich meine…

ZusĂ€tzlich wird es wahrscheinlich fĂŒr mich als Laie sehr schwer werden einen objektiven vergleich aufzustellen wenn die LS nicht im selben Raum betrieben werden. Kann mir nicht vorstellen, dass ich es schaffe einen Lautsprecher von Tag A im Raum A mit einem aus Raum B an Tag B zu vergleichen und das alles bei Lautsprechern die sich nur um „Nuancen“ unterscheiden 🙂

Bei uns im ösi-land wĂŒrde man sagen: „so a scheiß…“ 🙁

Zumindest werde ich den Raum definitiv Ă€ndern. Vorne beim Fernseher wĂŒrde ich gerne „AbsorberBilder“ aufhĂ€ngen (links rechts ĂŒber/hinter den LS). Der Raumteiler wird mehr oder weniger offen, wo dann unter anderem auch Blumen und BĂŒcher Platz finden werden. So Ă€hnlich: Klick
Rechts an der Wand hĂ€tte „ich“ auch Bilder montiert, jedoch muss ich das mit der Regierung noch klĂ€ren was da gewĂŒnscht ist. Mal sehen, ob sich das auch als Absorber bauen lĂ€sst.
Hinten kommt sicher noch ein flaches BĂŒcherregal und wie schon erwĂ€hnt ein Vorhang.
Mehr wird sich wohl nicht mehr machen lassen.

Ach ja, zu den WallMount-LS: ist das egal wenn die nicht zum Hörort ausgerichtet werden? Wenn ich meine Infinity’s „gerade“ stelle fehlt es sehr stark an Höhen bzw „Effekten“, deshalb die Frage. Außerdem gibt es diese Dinger ja nur von SB-Acoustics oder?

LG
Markus

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/28859/