Zurück zu Große Treiber in kleinen Räumen

Antwort auf: Große Treiber in kleinen Räumen

Startseite Foren Offtopic (allgemeines Geplapper…) Große Treiber in kleinen Räumen Antwort auf: Große Treiber in kleinen Räumen

#29072
Matthias (DA)

Moin,
Wie Gordon schon schreibt, Finger weg von Auslöschungen im Bassbereich, ein paar gute infos zum Thema finden sich auch hier

Davon abgesehen, ich habe mal einen 3000 € DSP an der Duetta gehört. Viel verändern konnte er nicht, da die Dicke von sich aus schon fast perfekt war allerdings hat er ihr irgendwie Emotionalität genommen. Es hat einfach weniger Spaß gemacht damit Musik zu hören. Weiss nicht wie ich es beschreiben soll, ließ sich aber blind raushören.

Und noch zum 3, der hifiakademie DSP wird auch in 100.000 € Lautsprechern verwendet. Dürfte also keine der schlechtesten sein. Verwenden tue ich ihn trotzdem nicht obwohl er gratis dabei war. Tut einfach nicht Not.

Ich würde Zeit und Geld lieber in Lautsprecher der Bluesklasse investieren 😉

Matthias

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/29072/