Zurück zu Musikzimmer bzw Heimkinobestückung

Antwort auf: Musikzimmer bzw Heimkinobestückung

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Musikzimmer bzw Heimkinobestückung Antwort auf: Musikzimmer bzw Heimkinobestückung

#29298
Vadder
Verwalter

Moin Marc,

da sieht man mal wieder, dass alles relativ ist 🙂
Optische Täuschungen gehören wohl dazu.
Tatsächlich gibt es zwischen meinem Wohnzimmer und Udos Laden keine großen Differenzen bei den Abständen von den Duettas untereinander und zum Hörplatz. Nur drum herum ist die Raumsituation eine ganz andere.
Es existiert wahrscheinlich kein dämlicherer Raumschnitt als mein WZ zum Musik hören.
Als I-Tüpfelchen stehen Möbel im Weg, die lustig bei verschiedenen Frequenzen mitschwingen…dafür aber die Bassmoden im Zaum halten und in Popomassage verwandeln.

Viele Grüße vom Vadder

ps
Wenn der Duettaentzug zu groß wird, kannst Du ruhig auf ein paar Kaffees uns Cds vorbei kommen 🙂

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/29298/