Zurück zu Boxen für das Bad

Antwort auf: Boxen für das Bad

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Boxen für das Bad Antwort auf: Boxen für das Bad

#31793
MartinK

Hi. Das kann man so nicht sagen.
Das System ACL beruht auf mehreren Kammern innerhalb des Gehäuses. Diese sind mit Durchlässen von ca. 80 Prozent der Membranfläche verbunden.
Bei der Mini-ACL hat die erste Kammer ca. 1,5 L, die 3 dahinter haben ca. 1 L.
Schau Dir mal den Artikel zur Chorus 52 ACL an. Deren Kammern sind hintereinander angeordnet. Das ist etwas übersichtlicher. So gestreckt kann man auch die Mini-ACL für Deine Decke bauen. Gruß Martin

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/31793/