Zurück zu Einstieg in den Lautsprecherbau

Antwort auf: Einstieg in den Lautsprecherbau

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Einstieg in den Lautsprecherbau Antwort auf: Einstieg in den Lautsprecherbau

#33780
Rincewind

Hallo Patrick!

Bei deinen Wohnverhältnissen hilft nur: Viel Membranfläche. Daher ist deine Vorauswahl richtig. Investiere die 2×15€ mehr damit Du deinem Raum gerecht wirst und auch Du mit sehr zufriedenen Grinsen auf der Couch sitzen kannst. Die Udo_13 ist ein verdammt guter Lautsprecher!

Um deiner Raumgröße gerecht zu werden, müsstest Du mit SB240 oder SB285 schon kalkulieren (wobei die 285 schon einigen Hörern feuchte Träume beschert hat – der “HabenWollen”-Faktor ist bei diesem Bausatz sehr sehr hoch). Diese Bausätze sind jedoch weit von deinem Budget entfernt.

Wenn ich Autos als Metapher nutze, dann komme ich auf den Vergleich: Lieber einen Skoda Kodiaq fahren als von einem Audi Q7 träumen.

Grüße
Rincewind

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/33780/