Zurück zu Gehäusestärke RS 100 PC

Antwort auf: Gehäusestärke RS 100 PC

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Gehäusestärke RS 100 PC Antwort auf: Gehäusestärke RS 100 PC

#5107
Sebastian(FM)

Hallo Martin,
ich hatte es in 3 Räumen an verschiedenen Verstärkern probiert – der Eindruck war immer der gleiche. Besser wurde es durch Verstopfen der Reflexrohre oder durch Bassabsenkung am EQ, aber dann gehen ja die schönen tiefen Frequenzen auch flöten. Ob’s wirklich am Gehäuse liegt fände ich spannend rauszufinden aber ob ich deshalb nochmal ganz neu baue oder ein Probegehäuse zusammenschustere weiß ich noch nicht. Was ich nochmal probieren könnte ist auf jede Box einen Kasten Bier zu stellen und sehen was das mit den Vibrationen macht.
Gruß Sebastian

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/5107/