Zurück zu Verstärker etc. für Chorus 52 ACL

Antwort auf: Verstärker etc. für Chorus 52 ACL

Startseite Foren Verstärker und Co Verstärker etc. für Chorus 52 ACL Antwort auf: Verstärker etc. für Chorus 52 ACL

#51840
Andreasm

Vielen Dank für eure Antworten!

Ok ich werde mich abwenden von Bluetooth. Wenn ich das richtig verstanden habe ist das Tascam ein Audio interface, so etwas wie das Focusrite Scarlet z.B.? Das wollte ich mir eh schon länger kaufen, da ich es auch zum Gitarre spielen verwenden kann.
Ich verbinde dann das Tascam via USB mit dem Computer und via LINE mit dem Verstärker oder wie funktioniert das? Das Raspberry Pi hab ich hier schon öfters gelesen, erfüllt das den gleichen Zweck wie das Audio interface oder was ist der Unterschied?
Und einen DA Wandler brauch ich dann garnicht?

Für das überarbeiten des Verstärkers kenn ich mich glaub ich elektronisch zu wenig aus, kann ich höchstens mal aufmachen und putzen.

Grüße Andreas

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/51840/