Zurück zu Probehören der Duetta/Granduetta im Raum Berlin

Antwort auf: Probehören der Duetta/Granduetta im Raum Berlin

Startseite Foren User trifft User Probehören der Duetta/Granduetta im Raum Berlin Antwort auf: Probehören der Duetta/Granduetta im Raum Berlin

#52355
Monti

N‘Abend Maik,

80 cm Abstand der Schallwand zur Rückwand solltest Du etwa hinbekommen, wobei ich bei mir mit der Aufstellung experimentiert habe und die Lautsprecher bis zu 1,5 m in den Raum gestellt habe. Ich konnte keine signifikanten Unterschiede hören. Viele hier im Forum empfehlen die LS auf Rollen zu stellen, dann kann man sie bei Bedarf auf den richtigen Vorplatz kullern.

Das Bassloch an meinem Hörplatz hat ein neues Sofa eliminiert. Da hab ich unwissentlich aber sehr willkommen ein Helmholtz-Sofa gekauft.

Im HK-Modus werden meine LS von einem SR7011 befeuert, für Musik-Genuss ist das Gerät aber im Vergleich für meinen Geschmack nicht zu gebrauchen. Aber du willst ja auf die aktive Variante gehen.

Übrigens war ich, bevor ich mich für die Duetta entschieden habe, drauf und dran eine B&W 803 oder 802 zu kaufen…

Ciao
Chris

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/52355/