Zurück zu Yogastunden im Auenland 03.09.2016

Antwort auf: Yogastunden im Auenland 03.09.2016

Startseite Foren User trifft User Yogastunden im Auenland 03.09.2016 Antwort auf: Yogastunden im Auenland 03.09.2016

#5392
Rincewind

Hallo!

Als erstes sei Claudia und Yoge für die Gastfreundschaft und den sehr leckeren Kaffee gedankt. Ein großes Danke geht auch an Martin, so konnte ich paar Gläser vom süffigen Bier aus Rodschers Umgebung trinken. Sehr feines Zeuch.

Wie von den Vorrednern war der kleine China-Böller der Kracher des Abends. Das kleine Kästchen spielte mit soviel Elan, dass selbst ein woanders gehypter Gremlin-Amp sich schämend in die Ecke verziehen würde.
Klar ist das Kästchen nicht dafür gedacht der neue Star am HighEnd Himmel zu sein oder riesige Hallen ohrenbetäubend zu beschallen. Für Zimmerlautstärke und einiges darüber reicht es aber alle Mal!

Sehr schön fand ich die SB36Center als Standbox-Variante. Das Bambus-Furnier wirkt sehr Edel, viel besser als auf den Fotos. Leider habe ich die SB36Center nur mit den verschiedenen Subwoofern gehört. Es wäre Spannend mal zu hören, wie sie ohne großflächige Unterstützung agieren.

Die Subwoofer von schuelzken und Andre können richtig was. Ich bin kein Freund von Subwooferen aber ich gebe zu, je nach Musik-Material steigern solche Kisten den Fun-Faktor erheblich. Wobei Andre’s Lösung den charmanten Vorteil bietet, den Geldbeutel extrem zu schonen. Da wird der Schwabe jubeln.

Vielen Dank auch an alle anderen Anwesenden für die entspannte Zeit und den Spaß.

Grüße
Rincewind

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/5392/