Zurück zu White Pearl oder Granduetta

Antwort auf: White Pearl oder Granduetta

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen White Pearl oder Granduetta Antwort auf: White Pearl oder Granduetta

#5471
Marian

Du hast einen CantonSubwoofer? Das wird natürlich nix bei 300Hz. Bei so hoher Trennung muss das ganze eine Einheit bilden wie bei Duetta und zwingend in Stereo, also 2 aktiven Bässen. Aber selbst wenn es 2 sind, eine Einheit zu formen, klappt am einfachsten, wenn auch der Bassbereich vom allerfeinsten ist, wie eben in einer Duetta mit 11Zöller von Eton. Hatte es auch anfangs versuchsweise mit einem günstigen Subwoofer probiert, aber mehr als bumbum war das nicht.
Einfach die “Subwoofer” der Duetta bauen und die kann man dann lebenslang als Ständer für alle möglichen Kompaktboxen verwenden, die kommen und gehen oder bleiben.
Bei mir sind es 11Zoll von Alcone, aber meinen Raummoden würden wohl 12Zoll im geschlossenen Gehäuse guttun. Ich schiele dabei auf den ScanSpeak 30W/4558, der dann immer noch unter 30Hz geht, nur präziser.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/5471/