Zurück zu Hifiberry geht unerwartet aus

Antwort auf: Hifiberry geht unerwartet aus

Startseite Foren Verstärker und Co Hifiberry geht unerwartet aus Antwort auf: Hifiberry geht unerwartet aus

#55144
Markus (SL)

Hallo,
von Meanwell gibt es Hutschienen-Netzteile,
die in der Spannung angepasst werden können.
Der PI sollte ja mit mind. 5,1V betrieben werden.
MW HDR-15-5
MW HDR-30-5
MW HDR-60-5
Seit dem läuft meiner ohne Probleme (mit dem 15-5 bei 5,15V)
Und mit €15 nicht zu teuer.

Irgendwie kann man auch die interne Temp. auslesen…

Gruß Markus

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/55144/