Zurück zu Mit der SB12-6L ist der Blues am Schreibtisch eingezogen

Antwort auf: Mit der SB12-6L ist der Blues am Schreibtisch eingezogen

Startseite Foren Bau-Dokumentationen Mit der SB12-6L ist der Blues am Schreibtisch eingezogen Antwort auf: Mit der SB12-6L ist der Blues am Schreibtisch eingezogen

#55159
step

Hallo Sparky,

danke für die Rückmeldung und danke auch dafür, dass ihr so ein schönes Leserprojekt umgesetzt habt. Generell gefällt mir die „einfach-mal-machen“ Einstellung hier.

Ein Foto und lustiges Detail habe ich euch noch vorenthalten: Nachdem im Baumarkt keine weiß beschichteten MDF Platten mit 3mm zu bekommen waren, bin ich mal in den Schuppen gegangen um zu sehen, was sonst noch so rumliegt. Dabei habe ich Teile von einem alten Ikea Regal gefunden. Nachdem das Zeug zum Großteil eh nur aus Pappe besteht habe ich gleich mal mit der Kreissäge durchgeschnitten – und siehe da, was kommt zum Vorschein? 3mm MDF Platten die nur mit Wabenkarton zusammengeklebt sind. Also entlangt der Stirnseite auseinander gesägt und schon hatte ich die passenden Verkleidungsplatten für den Mittelteil. Die Oberfläche ist matt weiß und eignet sich ganz gut als Lackgrund. Die paar kleinen Schrammen, die vorhanden waren, hätte ich also auch durch nachlackieren eliminieren können, ich habe mich dann aber fürs Folieren entschieden. Also auch mit Recycling von altem Kram kommt man zum Ziel 🙂

Grüße,
step

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/55159/