Zurück zu Neuling sucht Lautsprecher

Antwort auf: Neuling sucht Lautsprecher

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Neuling sucht Lautsprecher Antwort auf: Neuling sucht Lautsprecher

#55626
Monti

Hmm,

dann gebe ich auch noch mal Senf zum AVR. Als ich mich vor ein paar Jahren nach einem AVR umgesehen habe, habe ich auch von Arcam den AVR390 und AVR590 gehört. Die waren deutlich musikalischer als der Marantz SR7011, für den ich mich am Ende des Tages entschieden habe. Ich wollte nicht so viel Geld für den AVR ausgeben und weil ich für Musik noch die Röhre habe.

Wenn es aber in Regionen eines Denon X8500 oder Marantz SR8015 gehen soll, dann würde ich mir die Nachfolgemodelle von Arcam (AVR10 oder AVR20) zumindest auch mal anhören. Marantz und Denon waren damals in der Menüführung anwenderfreundlicher aber die ganze Konfiguration macht man ja nicht ständig. Soweit ich mich erinnere konnte man bei den Arcam-Modellen auch als Endanwender noch tiefer in den Eingeweiden konfigurieren und Klang verbiegen als das bei Marantz oder Denon möglich war. Da brauchte man dann einen Händler-Zugang.

Just my 2 ct.

Ciao
Chris

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/55626/