Zurück zu Acrylglas finish

Antwort auf: Acrylglas finish

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Acrylglas finish Antwort auf: Acrylglas finish

#7032
Udo Wohlgemuth
Verwalter

Hallo Hannes,
bevor du allzu tief in die Acrylglas-Verarbeitung einsteigst, sieh dir die Preise pro m² an, die selten unter 80 Euro liegen. Auf deine Boxen passen schon ein paar m² drauf, schön aussehen werden sie damit auch. Doch ist das Risiko groß, dass bei Rundung, die in der heimischen Werkstatt eher nur unprofessionell aufgebracht werden können, spiegelnde Linien stark verwackelt erscheinen. Leider geht auch das Üben schon recht stark auf den Geldbeutel, daher würde ich solch eine Arbeit eher in der Fachwerkstatt ausführen lassen. Deren Preise werden sicher auch nicht gering sein, aber da hast du zur Not jemanden, der die Schuld tragen kann 🙂

Gruß Udo

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/7032/