Zurück zu ADW-LS und Symasym-Amp: Welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht?

Antwort auf: ADW-LS und Symasym-Amp: Welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht?

Startseite Foren SymASym ADW-LS und Symasym-Amp: Welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht? Antwort auf: ADW-LS und Symasym-Amp: Welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht?

#10632
Köter

Hallo Dieter,

naja… klanglich will ich da kein Urteil fällen. Beide Amps tun das was sie sollen. 😉
Da ich mir meine Platinen immer selber ätze kenne ich das Handling der fertigen Boards auch nicht wirklich. Birgers Ware ist jedenfalls von guter qualität und lässt sich hervorragend löten.
Der Symasym hat von Haus aus eine höhere Verstärkung, für den Betrieb mit Vorverstärker ist aber auch eine alternative Bestückung vorgesehen, die den Verstärkungsfaktor herabsetzt.
Bei der Nova ist vielleicht noch die hohe PSRR hervorzuheben. Sie ist also relativ anspruchslos was das Netzteil betrifft…
Ich würde in jedem Fall noch ein paar Schutzschaltungen hinzufügen – zumindest der LS-Schutz wäre bei mir Pflicht.

Grüße,
Köter

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/10632/