Zurück zu Streaming

Antwort auf: Streaming

Startseite Foren Offtopic (allgemeines Geplapper…) Streaming Antwort auf: Streaming

#12561
max

Hi Ollum,

Ja, Multiroom ist über Gruppen aus verschiedenen Chromecasts problemlos und flexibel möglich, auch mit Laufzeitangleichung.
Standalone? Jein, du brauchst halt ein Smartphone/Player etc, dass die Chromecasts „beschickt“ bzw. Steuert – in vielen Apps ist das ja inzwischen mehr oder weniger nativ integriert, bei mir läuft die „Hintergrundberieselung“ 90% über Spotify, das klappt perfekt…
Die Raspis sind zwar sicherlich preisWERT und haben den größeren Funktionsumfang/Flexibilität, aber mit Soundkarte, Netzteil, Gehäuse, SD-Karte, WiFi und co. sind sie eben doch deutlich teurer (und größer, komplexer, wartungsintensiver) als der Chromecast Audio, gerade wenn man drei vier fünf Räume beschallen will.
Gruß Max

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/12561/