Zurück zu To Bi or not to Bi…amp – Verstärkerkonfiguration

Antwort auf: To Bi or not to Bi…amp – Verstärkerkonfiguration

Startseite Foren Verstärker und Co To Bi or not to Bi…amp – Verstärkerkonfiguration Antwort auf: To Bi or not to Bi…amp – Verstärkerkonfiguration

#12584
Matthias (DA)

Moin moin,
Grade von Niki und Christoph Besuch gehabt und nach dem Genuss der Duetta wurde Niki dann joch mal neugierig welchen Unterschied Stereo im Vergleich zur AVR Kette ausmacht.

Setting: Hifiakademie Netplayer digital in den DAC vom AVR und dann AVR Endstufe im Stereo modus
bzw. In den Hifiakademie DAC und von da in die P6

Nun kennen Christoph und ich unsere Test CD schon, machts einfacher, aber die AVR Kette klang einfach dünn und seelenlos.

Avr 4520 hatte keine Chance gegen die Hifiakademie Kette.

Daher noch mal nachdrücklich der Rat: Mittelklasse AVR mit Pre out kombinieren mit gutem Stereo, auch in der 4stelligen Preisklasse schafft man da mehr Wert bei weniger Geld als wenn man nur nen Oberklasse AVR nimmt.

Matthias

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/12584/