Zurück zu Punktgenau bohren?

Antwort auf: Punktgenau bohren?

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Punktgenau bohren? Antwort auf: Punktgenau bohren?

#13429
Thomas Goebel

Hallo Justus,

du scheinst da aber wesentlich mehr Versatz als nur 1 mm zu haben…

Zwischen Lautsprecher und Schraube ist eigentlich immer ein kleiner Spalt von ca, 0,3 mm. Damit solltest du bei einigermaßen passgenauen Bohrungen das Chasis perfekt ausrichten können. Wie genau kannst du denn Anreißen und Körnen?

Andererseits könnte es auch hilfreich sein, die Genauigkeit der Einstellung deines Fräszirkels vor der Fräsung an einem Abfallstück einmal zu überprüfen. Ich habe bei mir eigentlich selten ein Spaltmaß von umlaufend 1 mm.

Gruß
Thomas

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/13429/