Zurück zu Nützliches Werkzeug

Antwort auf: Nützliches Werkzeug

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Nützliches Werkzeug Antwort auf: Nützliches Werkzeug

#14029
schlamperl

Hallo max,

ICH würde das Geld aber eher in Fräser investieren!

Werde ich auch tun, gute Ergebnisse gibt es auch meist nur mit gescheitem Schneidwerkzeug. Kaufe auch lieber gleich Gescheites, alles andere ist rausgeschmissen Geld.

Wichtiges Zubehör:
– ein gscheider (!) Fräszirkel. Ich nutze die 25€-Holzversion aus Siebdruckplatte, bin zufrieden – diese Blechteile wie sie bei Bosch grün oder der o.g. Einhell mitgeliefert werden sind für die Katz.

Fräszirkel aus Siebdruck klingt gut und stabiel, muss mir auch noch anschaffen. Was ich hoffe, dass der Parallelanschlag was taugt und nicht son Wackel-Dackel ist.

@ Hennig,

danke ist schon auf meiner Liste gespeichert, denn einen passenden Sauger von Kärcher habe ich scho.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/14029/