Zurück zu Nützliches Werkzeug

Antwort auf: Nützliches Werkzeug

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Nützliches Werkzeug Antwort auf: Nützliches Werkzeug

#14030
Audicz

Hi zusammen, meinen Fuhrpark habe ich da wo nötig durch Aldi Geräte ergänzt, hat drei Jahre Garantie und die habe ich weder für Akkuschrauber, Oberfräse, Nassauger noch Standbohrmaschine gebraucht. Für unsere Aufgaben und Stückzahlen absolut ausreichend und kosten 1/10 der Makita oder Festo Geräte. Wo ich keine Kompromisse eingehe ist bei den Werkzeugen, Udo’s Tip mit den CMT Orange möcht ich gerne nennen. Bohrer HSS Industriequalität etc.

Metallfräser sind eine Option und bei unseren Vorschüben und Materialien sicherlich langlebig.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/14030/