Zurück zu Saubere Schnitte mit der Handkreissäge?

Antwort auf: Saubere Schnitte mit der Handkreissäge?

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Saubere Schnitte mit der Handkreissäge? Antwort auf: Saubere Schnitte mit der Handkreissäge?

#14188
Matthias (DA)

So schau an,
die Knauser, nicht 24 sondern 16 Zähne hat das Extrablatt was mitgeliefert wurde, das standardmäßig eingespannte gar nur 12… gehärtet scheint es, aber nu… Hab mal nen Probeschnitt gemacht, erstaundlicherweise ist an der Oberkante nix ausgefranst und unten drunter auch so minimal das es mit nem 100er Schleifpapier hinzubiegen wäre, trotz alledem ist der Schnitt etwas wellig – und das sollte mit einem entsprechenden Sägeblatt zu lösen sein.

Mit der Führungsschiene klappts jedenfalls hervorragend, was ich noch ein wenig rausfinden muss ist bis wo ich eigentlich messen muss um den gewünschten Abstadn hinzubekommen, die Gummilippe ist mir da ein wenig unzuverlässig…

Jedenfalls hab ich mir jetzt ein Festool 486297 Feinzahn-Sägeblatt W 48 bestellt, Mittwoch geht’s weiter.

Es seidenn jemand schreit noch Stop, nimm lieber Stehle – dann würd ich noch umbestellen.

Liebe Grüße & schon mal vielen Dank für die Tipps bezüglich verschiedenster Sägeblattsorten, so eine Diversität hätte ich gar nicht erwartet…

Matthias

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/14188/