Zurück zu Eton Heimkino gesucht

Antwort auf: Eton Heimkino gesucht

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Eton Heimkino gesucht Antwort auf: Eton Heimkino gesucht

#14414
Vadder
Verwalter

Moin Michael,

prinzipiell sind die einzelnen Linien in sich kompatibel. Auch wenn Udo kein ausdrückliches Upgrade L53 > L54 anbietet, sollte das genau so gehen, wie Duetta > Granduetta (die bei mir übrigens auch nicht ins Zimmer passt).

Warum Du die L53 übersehen hast? Weil die Kombi 51, 52, 53 über der persönlichen Schmerzgrenze liegt?

Viele Grüße vom Vadder

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/14414/