Zurück zu Eton Heimkino gesucht

Antwort auf: Eton Heimkino gesucht

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Eton Heimkino gesucht Antwort auf: Eton Heimkino gesucht

#14415
Michael M.

Ich glaube da gibt es mehrere Gründe:
1) L54 ist schon irgendwie ein Wunsch, leider zu teuer in Kombi mit HK.
2) Dappolito ist so ein Faible von mir, das hat was optisch wie akustisch und darum L52.
3) Steht grad Duetta Top hier, darum auch Doppel7 auf der Liste anstelle von L53.

L53 hab ich schlichtweg überflogen, witzig obwohl sie ja genau zur Linie gehört…

Jetzt gibst du mir aber gerade eine neuen Denkanstoß, danke. 🙂

Front aus L53 und L51, Center sollen ja nicht so der Hammer sein, hab ich mal hier gelesen, Abstrahlverhalten usw.
Die L51 werd ich schon so bauen können das sie schön über den TV passt.
Wobei L52 hat halt eben mehr Membranfläche was Stimmen zu gute kommen sollte?
Als Rear an der Decke noch die L41, wie gesagt ich find den ER4 als Rear zu schade.

mfg
Michael

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/14415/