Zurück zu Die CD ist zurück, Vinyl ist zurück….

Antwort auf: Die CD ist zurück, Vinyl ist zurück….

Startseite Foren Verstärker und Co Die CD ist zurück, Vinyl ist zurück…. Antwort auf: Die CD ist zurück, Vinyl ist zurück….

#15407
sirstrom

Hi Dino,
ich bin seit ein paar Wochen begeisterter Raspi Fan geworden und habe seitdem ich die Kiste betreibe immer öfter das breite Grinsen im Gesicht. Erst der Raspi mit Dac Pro plus hat mir die Möglichkeiten des ER4 aufgezeigt.

Dennoch hat mich mittlerweile die Erfahrung gelehrt, das doch immer wieder eine Steigerung möglich ist.
Dein Loewe Legro CD Spieler wird also einen sehr guten DAC haben.

Aber worauf ich eigentlich hinaus wollte. Der DAC lebt von der Qualität des Netzteils. Das Netzteil ist hier genau so wichtig wie bei einem Verstärker. Und einige die sich mit DACs beschäftigt haben sind davon überzeugt, dass der DAC eine eigene Versorgungsspannung haben sollte um die Möglichkeiten auszureizen.
Ich denke also, das dass Strom ein gutes Netzteil ist und auch gut zum Raspi passt. Dennoch geht auch hier noch mehr. Glaube ich zumindest noch.
Ob ich richtig oder falsch liege und ob ich Unterschiede hören kann, davon werde ich bei Gelegenheit berichten. Der zweite Netzwerk-Player ist in Arbeit. Diesmal mit einem Ström.
Und probieren geht über studieren.

Audiophile Grüße, Uwe

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/15407/