Zurück zu HighEnd 2017

Antwort auf: HighEnd 2017

Startseite Foren Offtopic (allgemeines Geplapper…) HighEnd 2017 Antwort auf: HighEnd 2017

#16914
derFiend

Eine der Sachen die immer wieder bemerkenswert sind auf dieser Messe… wie teuer “High End” so sein kann… oder anders herum ausgedrückt: wie günstig Udo High End für uns macht.

Ich hab hier noch eine kleine Serie “High End Esoterik” die ich auf der Messe auch immer aufnehme. Zeigt immer gut wie das so läuft in der Branche: Umgelabelte Steckdosenleisten für 600 €, Kabel und anderes Gedöhns…

Aber es gibt eben auch immer wieder Perlen die einen anregen über eigene Lösungen nachzudenken, oder direkt sehr attraktiv sind… oder einen einfach verführen 😉
Den “schwebenden Plattenspieler” könnt ich mir tatsächlich kaufen, obwohl ich kaum noch LP´s besitze. Aber es ist halt schon verdammt imposant das Ding!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/16914/