Zurück zu Duetta einteilig

Antwort auf: Duetta einteilig

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Duetta einteilig Antwort auf: Duetta einteilig

#1753
Udo Wohlgemuth
Verwalter

Hallo Andreas,

für Gregor hatte ich das kleinst mögliche, einteilige Gehäuse entworfen, das klanglich keine wahrnehmbaren Abstriche macht. Es durfte maximal 40 cm Tiefe haben, was für den Reflexkanal nicht ausreichte. Deshalb habe ich auch dessen Fläche reduziert, um weniger Tiefe bei gleicher Abstimmung zu haben. Weniger Volumen kann ich nicht empfehlen, obwohl alle Simulationsprogramme für den 11er nur 60 Liter errechnen. Die sehen sich halt nur die Frequenzschriebe an und haben keine Ohren.

Gruß Udo

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/1753/